Schlagwort: politik

Corona-Gedanken

Es ist wirklich schwierig eine Meinung zu diesem Thema zu haben. Denn, wenn man das ganze differenziert betrachtet gibt es hier auf keine der relevanten Fragen eine richtige Antwort. Und ich kann alle Akteure irgendwie verstehen. Die Wirtschaft die Ihre Einnahmen brauchen. Die Bürger*innen die einfach ein normales Leben führen möchten. Die Bürger*innen die Angst haben. Die Bürger*innen die über den Dingen stehen um sicher vermutlich vor der eigenen Angst zu schützen.

Weiterlesen

14 days later

Ich hatte Urlaub. 2 volle Wochen. Schon seit letzten Oktober war es geplant das ich im Osterurlaub meine Terrasse neu mache. Und diesen Plan konnte ich zum Glück umsetzen, auch wenn ich Zeitweise etwas Sorge hatte, das ich die Materialien wegen Corona nicht bekommen sollte. Aber dazu später mehr.

Weiterlesen

Verantwortung

Die Europäer haben eine Menge Verantwortung zu tragen. Wir haben in den letzten 300 bis 400 Jahren alles dafür getan um die heutige politische Lage herbei zu führen. Um unsere Profitgier zu stillen haben wir kolonialisiert und unterdrückt. Haben Kriege geführt, getötet und ausgenutzt.

Weiterlesen

Ja aber …. Umweltzeugs

Jedem Menschen der ein Problem entdeckt und für dieses Problem eine für sich funktionierende Lösung entdeckt, möchte ich meinen größten Respekt aussprechen. Wirklich. Wenn jemand Probleme mit Fleischessen hat, weil er gegen Massentierhaltung ist, dann soll er gerne Vegetarier sein. Wenn jemand etwas gegen den Müll machen möchte, dann soll er gerne in seinem privaten Umfeld Müll vermeiden so viel wie möglich.

Weiterlesen