Befreiung

Gerade beim Lesen im Feedreader festgestellt, dass ich alle dort enthaltenen Nachrichtenportale skippe. Und dann drüber nachgedacht. Und ja, ich möchte eigentlich gerne informiert sein, aber die Medien informieren mich nicht, die regen mich auf.

Also verbanne ich den Kram aus meinem Feedreader. Kein DLF, keine Oldenburgnews und kein Golem mehr. Wird mir bestimmt besser damit gehen. Und die wichtigsten Nachrichten bekomme ich dann über stohl.de und Fefe mit. Das passt schon.

So … und dann macht der Stohl mit sofort ein schlechtes Gewissen. Denn auch wir haben zwei PKWs und ich möchte das eigentlich nicht. Ich möchte das gerne ändern, weiß nur nicht wie. Wir sind beide voll berufstätig und der jeweilige Arbeitsweg ist per Bus oder Fahrrad (eBike) nicht in akzeptabler Zeit zu schaffen. Die einzige Lösung wäre, dass der Arbeitgeber mir erlaubt dauerhaft bis auf wenige planbare Ausnahmen im Homeoffice zu arbeiten. Das tut er bisher aber nicht. Die Telekom ist da aktuell noch sehr ambivalent in ihrer Ansicht. Naja … aktuell sind die Autos ja da und bereits produziert, da kann ich die auch nutzen. Muss halt schauen wie es in ein paar Jahren ist.

<Täglicher Gesundheitscheck >

  • Mahlzeiten: normal |
  • Trinken: 4 Glas Wasser / 3 Becher Kaffee / halbe Flasche Wein
  • Blutdruck: 120 / 76
  • Bewegung: 45 Min Spazieren
  • Gewicht:
  • 30 Tage-Challenge: Hey … es ist Wochenende

</Täglicher Gesundheitscheck>

1 Kommentar

  1. 23km mit Pedelec sind machbar! Können gern Donnerstags gemeinsam aufbrechen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.