Aber auf die Füße darf ich dir treten, oder?

Holger hat mich mit seiner Geschichte an Erkan erinnert. Erkan ist in einer süddeutschen Stadt inmitten von vielen Kulturen (Jugoslaven, Russen etc pp) groß geworden und war ein paar Jahre ein guter Freund.

Wenn ich früher mit Erkan durch die Stadt ging und uns Menschen entgegenkamen deren Hautfarbe dunkler war als seine eigene, dann wurde von ihm immer mitten ins Gespräch ein „und da hab ich mich schwarz geärgert“ eingeworfen. Er fand das total witzig und er war der Meinung, dass er das darf. Weil als Türke ist er ja ebenso vom Rassismus betroffen. Fand ich allerdings auch zweifelhaft. Ob er da recht hat, mag ich nicht beurteilen.

Wenn es aber darum geht, was man den noch mal sagen darf und welche Witze okay sind und wo Rassismus anfängt und aufhört …. da bin ich mittlerweile der Meinung das ich als West-Europäer einfach keine Meinung haben darf. Um es zu verdeutlichen, folgende Situation:


Schulhof, zwei Jungen streiten sich. Der Max und der Moritz. Max schlägt Moritz in den Magen.

Moritz: Hey … du darfst mich nicht verprügeln.

Max: Ne? Ach man … okay aber ich darf die eine Nackenschelle verpassen? *klatsch*

Moritz: Man … au. Nein darfst du nicht.

Max: Aber ich darf die auf den Fuss tretten?

Moritz: Nein … hör auf mir weh zu tun.

Max: Tut es denn weh, wenn ich dir auf die Nase boxe oder gegen das Knie trete und wo du gerade am Boden liegst, darf ich dir dann nochmal in die Rippen ballern? Also ich bin da hart im nehmen. Mir macht das nichts aus. Wir probieren das mal flott.

Mortiz (liegt blutend am Boden und krümmt sich vorschmerzen): FASS MICH NICHT AN!

Max (nimmt einen Stein vom Boden): Aber ich berühre dich doch gar nicht ….


Wir sollten uns da also viel lieber daran orientieren was die betroffenen sagen und wünschen.

2 Kommentare

Christian 4. August 2020 Antworten

Als ich noch im Jugendtreff arbeitete – und auch heute noch in der Liebsten ihrer Schule – galt und gilt die Regel: Frag immer den, der unten liegt, ob es gerade Spaß ist oder nicht.
So simpel, aber so unbekannt.
(tl;dr: Jep)

alphathiel 15. August 2020 Antworten

Stimmt … an sowas kann ich mich auch erinnern. Ist aber irgendwann verloren gegangen.

Schreibe einen Kommentar