l

alphathiel.de

Schlau du bist, nach dem du gelesen hast hier

Schlagwort

gesellschaft

Selbstkritisch

Eigentlich will ich hier ja nur über technische Dinge bloggen. So wie früher. Ich löse ein Problem für mich und lasse andere daran teilhaben. Eigentlich. Technische Probleme lösen, das mach ich aber den ganzen Tag im Arbeitsleben und mit zunehmendem… Weiterlesen →

Ge – teilt – meinsames Leben….

Drüben bei https://www.unfallchirurginundmutter.de/ berichtet Lieschen Müller davon das es noch immer ungewöhnlich ist, das Frau im Wunschberuf arbeitet und Mann sich wirklich mit um die Familie kümmert. Das hat mich ans grübeln gebracht. Denn es schockiert mich. Seit einigen Tagen… Weiterlesen →

Ja aber …. Umweltzeugs

Jedem Menschen der ein Problem entdeckt und für dieses Problem eine für sich funktionierende Lösung entdeckt, möchte ich meinen größten Respekt aussprechen. Wirklich. Wenn jemand Probleme mit Fleischessen hat, weil er gegen Massentierhaltung ist, dann soll er gerne Vegetarier sein…. Weiterlesen →

Bewertung hin oder her

Holger hat mich neulich darauf aufmerksam gemacht das die ganzen Bewertungen bei eBay vollkommen falsch sind. Den jeder der ein Paket in der üblichen Zeit verschickt und auch die versprochene Wäre versende erhält ja eine super Bewertung. Dabei wurde ja… Weiterlesen →

Parabel des Wahnsinns…

Es ist schon ein Jahr her, da schickte ich mir selber einen Witz zu, weil ich unbedingt was dazu schreiben wollte. Der Witz geht so Jedes Jahr wird in einem Schweigekloster in Bayern ein Fest gefeiert, an dem es ein… Weiterlesen →

Sie fressen unser Fleisch und werfen unsere Knochen weg

Wir verreisen ja seit einigen Jahren nur noch an die Ostsee. Das hat zum einen ganz praktische Gründe (kurze Anreise-Zeit, die Hunde können ohne Probleme mit, Urlaubsdauer und Aufwand stehen im richtigen Verhältnis) und zum anderen mangelt es aber auch… Weiterlesen →

Was mich in den Wochen 8-10 so beschäftigt hat

Ehrlich gesagt war ich in den Wochen ein wenig gelähmt. Also nicht körperlich sondern geistig. Man könnte auch sagen das ich geistig gefangen war. Und zwar in einer Endlosschleife. In meinem beruflichen Umfeld passieren Dinge die mich sehr direkt betreffen,… Weiterlesen →

Reflektion

Ich war mit meinen Kumpels in der Oldenburger Kneipen-Szene unterwegs. Als wir uns auf den Heimweg machten, verteilten sich alle auf zwei PKW. Das eine fuhr ich und das andere ein Freund der grade vor ein paar Tagen seinen Führerschein… Weiterlesen →

Der Vorwerk-Effekt

Mit 13 oder 14 hab ich mit meinem besten Freund gemeinsam einen Film geschaut. Irgend ein Limonaden-Getränk und natürlich Chips mit am Start. Natürlich habe ich etwas gekrümelt. Kann ja mal passieren, nicht war? Mein Kumpel wollte sein neu eingerichtetes Zimmer aber… Weiterlesen →

© 2019 alphathiel.de — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑