Ach Gott …. es ist schon Mittwoch und ich hab die letzte Woche noch gar nicht abgeschlossen. Geht ja gar nicht.

In der Schule meines Sohnes war Projektwoche. Dazu war der MitmachZirkus der Familie Thiel (genial) an der Schule. Eine Woche lang hat wurde in Gruppen Arbeit ein Zirkusprogramm einstudiert das dann am Freitag den Familien vorgeführt wurde. Mein Sohn hat das jetzt schon zum zweiten Mal mit gemacht (das erstmal in der ersten Klasse ;O) und war wieder total begeistert. Und das ist auch wirklich toll und schön was die Familie da macht. So macht Zirkus dann schon fast wieder Spass ;o)

Ansonsten hat uns noch mal die Kälte eingeholt womit all meine Gartenpläne schon wieder nach hinten verschoben wurden. Wieder keine Hecke geschnitten, wieder den Zaun nicht fertig gebaut.

Im Büro ist dank neuer Cheffin wieder richtig Schwung in der Bude. Emotional beschäftig einen das alles schon sehr. In den letzten 14 Monaten wurden viele viele Baustellen aufgemacht. Und wie man jetzt so nach und nach merkt leider viele Chancen verpasst und negative Entscheidungen getroffen. Jetzt hat man das Gefühl das Feuerwehr gespielt wird und man überall Brände löschen muss. Aber blinder Aktionismus wäre hier wohl vollkommen fehl am Platz. In den ruhigen Momenten am Abend, dreht sich dann leider trotzdem alles um die Arbeit. Das wird wohl auch noch eine Zeit so gehen….

Könnte dich auch interessieren: