So fühlt sich der neue Feiertag an

Das die Politik unseres Landes (also des Landes Niedersachsen) etwas beschließt das man als Bürger direkt wahrnehmen kann, das ist schon etwas sehr sehr seltenes. Das es einen neuen freien Tag im Kalender mehr gibt, ist genauso selten.

Und ja, wir Niedersachsen haben verdammt wenig Feiertage im Vergleich zu … zum Beispiel. Aber warum muss es den unbedingt ein Kirchlicher Feiertag sein? In einer Zeit in der die Kirche immer mehr an Bedeutung verliert. In Zeiten in der unser Land immer mehr „anders“ Gläubige hat. Wäre es nicht toller gewesen den Tag der Zukunft oder den Tag der Umwelt zu feiern? So könnte man auch was mit dem Tag anfangen.

So ist es einfach nur ein freier Tag in meinem Kalender den ich jetzt irgendwie mit Inhalt füllen muss. Naja, wir werden es schon schaffen diesen Tag mit einer Tradition zu füllen. Da bin ich mir sicher…

Schreibe einen Kommentar