eBay Kleinanzeigen Disclaimer

Das Internet hat Vor- und Nachteile. Ganz klar.

  • Vorteil: Sachen die man nicht mehr benötigt, kann man relativ einfach und kostenlos einer großen Menschenmenge anbieten.
  • Nachteil: Viele Menschen bedeutet das man auch Kontakt mit Leuten bekommt, mit denen man eigentlich keinen Kontakt möchte. Dumme, gierige und unverschämte Menschen.

Und so kennt vermutlich jeder der im Internet unterwegs ist Geschichten von eBay oder eBay Kleinanzeigen (oder oder oder) bei denen man sich nur wundert oder staunt. Häufig kommen dann so aussagen wie: Ich verkauf nichts mehr bei eBay. Da hab ich nur schlechte Erfahrungen gemacht.

Das ist natürlich quatsch. Denn eine Plattform kann nichts für seine Nutzer. Ich persönlich bevorzuge eBay Kleinanzeigen allen anderen Plattformen. Bei eBay hat mich das ewige Versenden gestört. Der Aufwand ist so riesig und der Gewinn meiste so gering … Kleinanzeigen ist da die bessere Alternative weil die Leute die Artikel in der Regel abholen. Man könnte auch Facebook-Gruppe xx nehmen. Aber das finde ich wiederum aus persönlichen Gründen dämlich.

Aber zurück zum Thema. Es stehen einige Verkäufe an. Der Dachboden muss leer und Junior hat Wünsche die erfüllt werden wollen. Also soll Playmobil und andere Dinge verkauft werden. Ich hab ja auch so meine Erfahrungen gemacht und hab mir daher überlegt das ich in der Artikelbeschreibung einige Dinge direkt kläre in der Hoffnung auf bessere Geschäftsbeziehungen.

Version 1:

Ich verkaufe die Artikel hier nicht um einen Gewinn zu machen sondern damit die Gegenstände einen neuen Besitzer finden, der etwas damit anfangen kann. Ich achte bei der Preisgestaltung daher sehr darauf einen nach meinem empfinden fairen Preis zu finden. Fair bedeutet das ich mich nicht übers Ohr gehauen fühle und du einen Schnapper machen kannst. Der angegebene Preis ist daher nicht verhandelbar.

Sollte mein Artikel nicht verkauft werden, dann bin ich wohl zu teuer und werde den Preis dann ändern. Es lohnt sich also den Artikel zu favorisieren, dann bekommst du automatisch eine Benachrichtigung über den neuen Preis.

Ich reserviere auch keine Artikel. Wer zu erst bezahlt, bekommt den Artikel. So einfach ist das. Du hast erst in 5 Tagen Zeit den Artikel abzuholen? Schreib mich an. Gerne gebe ich dir meine Bankdaten oder meinen PayPal-Account. Dann kannst du mir das Geld schon schicken. Ansonsten gebe ich dir auch gerne Bescheid wenn der Artikel verkauft wurde (oder du favorisierst meinen Artikel, dann bekommst du eine Benachrichtigung wenn ich den als Verkauft melde).

Es gibt natürlich auch kein Ratenkauf oder ähnliches.

Alles verstanden? Interesse am Artikel? Dann melde dich gerne…..

Ganz schön lang …. das muss auch kürzer gehen:

Version 2

Die von mir gewählten Preise sind fair und werden nicht verhandelt. Artikel werden nicht reserviert. Der erste der mir das Geld gibt, erhält den Artikel. Du kannst also gerne das Geld überweisen oder per PayPal schicken und damit den Kauf abschließen. So lange der Artikel online ist, ist er auch noch zu haben. Nutze die Favoritenfunktion (Stern) und du wirst automatisch informiert wenn sich etwas am Status des Artikels ändert (Preis oder Artikel verkauft).

Ja mal schauen ob das hilft. Ich werde berichten.

 

Schreibe einen Kommentar