Die Frau des Doctors

Den Doctor und seine Begleiter verschlägt es an einen Ort außerhalb des Universums. Die Seele der Tardis (das Raum-Zeit-Schiff des Doctors) wird in den Körper einer Frau transferiert.

Diese Folge ist wunderbar. Es gibt so viele tolle Dialoge zwischen dem Doctor und der Tardis. Denn, wie wir alle wissen, Männer lieben Ihre Fahrzeuge und dass der Doctor diese Liebe in Worte formen kann, ist wunderbar. Und dieses vertrautes Spiel zwischen den beiden ist ebenfalls wunderbar.

Nachdem der Doctor erkannt hat, dass diese Frau die Tardis ist, sagt diese:

„Ich bin … oh wie lautet dies Wort? Es ist so bedeutend, so kompliziert und so traurig.“ Später wiederholt sie den Satz und Ihr fällt das Wort ein.

LEBEN. Sie ist am Leben.

Ohhh welch eine wundervoll und zutreffende Beschreibung für das Leben. Kompliziert, bedeutend und auch traurig.


2 Antworten

  1. Avatar von Massimo

    Ach ja. Ich bin grade beim TBBT durchschauen. Danach ist der Doctor dran. Auch wenn es mit den langen Folgen aufwändiger ist.

    1. Avatar von Alexander Thiel
      Alexander Thiel

      TBBT und Doctor Who in einer Zeile .. das ist mal nen Frevel. Aber du gelobst ja Besserung.