Etwas erledigt zu haben. Ich bin der klassiche ToDo-Listen-Liebhaber. Eine Liste mit Aufgaben aufstellen, diese erfüllen und nen Haken dran setzen. Genial. Leider kommt immer wieder was auf die Liste. Eine Ende ist nie abzusehen. Aber was sollte ich auch machen wenn das Ende erreicht ist? Würde ich dann aufhören zu existieren?

 

Könnte dich auch interessieren: