Was ich wirklich noch lernen muss, ist es mich mit Menschen zu unterhalten. Also einfach so. Das kann ich nämlich nicht. Und ich bewundere Menschen die das können.

Hi, freut mich dich kennen zu lernen. Erzähl mir was aus deinem Leben….

Und wenn das Gegenüber nicht erzählt, dann erzähle ich halt was von mir. Ganz einfach.

Nö … nicht wirklich. Was mir hier beim bloggen eigentlich so einfach von den Fingern geht, kann ich im echten Leben nicht. Wenn ich aber Leute beobachte die das können, dann stelle ich fest das die sich in der Regel aus einem Repertoire an Floskeln bedienen können. Und das hilft diesen Menschen natürlich ungemein. Denn Sie können immer was sagen. Und wirken dadurch immer Souveräne und Kompetent.

Das muss ich lernen. Nur wie?