Bis gestern spielte sich meine mobile Kommunikation auf einem Moto G 1st Generation ab. 

Was Hardware angeht bin ich immer sehr genügsam und vor allem Geizig. Das Moto G war bei der Anschaffung sehr günstig und hat mich immer treu begleitet. Und die zarten 4,7 Zoll haben mir immer voll genügt. Gab also keinen Grund zu wechseln. Tja und dann war das Mikrofon im Arsch. 

Da ich nicht viel telefoniere war das aber auch noch okay. Konnte und wollte nichts neues anschaffen. Bis dann das Angebot bei Saturn kam. Und ja, das Moto G4 ist schon ziemlich ziemlich Klasse. Flott und so. 

Und auf 5,5 Zoll ist die Tastatur so groß das ich damit sogar bloggen mag. 

Könnte dich auch interessieren: