dann zähl ich all mein Geld und freue mich ;O)

Also mal angenommen, ich gewinne eine richtige amtliche Summe? Klar, erstmal den Job kündigen und das Haus bezahlen. Dann mit der Frau überlegen wie es weitergeht. Also die Kohle irgendwie sinnvoll anlegen. Ferienwohnung an der Ostsee, Schwiegereltern was gutes tun und dann wird es schon schwieriger. Ich würde vielleicht erstmal studieren gehen. Das was ich so als Hobby tue, mal richtig lernen. Also ein bisschen Journalismus, ein bisschen IT. Dann vielleicht ein paar Jahre an einem StartUp versuchen (Ideen hab ich ja genug) und dann würde ich gerne in die Politik gehen und versuchen dort wirklich was zu bewegen. Und mit diesen Zielen im Hinterkopf könnte ich wahrscheinlich mit meinem Gewinn gar nicht so rumschludern wie man das eigentlich gerne möchte.

 

Könnte dich auch interessieren: