Um jedes (oder zu mindestens einige) Gerät(e) im Haus und unterwegs zuverlässig direkt ansprechen zu können, wünscht sich so mancher User fest IP-Adressen. Mit der Planung von IPv6 rückte dieser Wunsch in greifbarer nähe und so mancher Nerd hatte Feuchte träume. Auf Messen war daher die zweit häufigste Frage: Wann kommt IPv6 bei der Telekom?

Mittlerweile hat die Telekom IPv6 und das schon seit einiger Zeit (2 Jahre oder so). Aber dennoch gibt es weder eine feste noch mehrere feste IP-Adressen. Der Router bekommt weiterhin eine dynamische IPv6 Adresse zugewiesen und alle Geräte hinterm Router müssen sich diese teilen. Etwas anderes ist auch nicht in Sicht.

Mein Vorhersage: Wenn da was kommt, dann gegen Aufpreis.

Könnte dich auch interessieren: