Total belanglos Lena

Ich bin, wie viele andere, Fan der Podcast-Reihe Alles gesagt. Auch wenn der Podcast einige Schwächen hat, wie z.B. die Ständige Selbst-Referenzierung, lockt sie doch meist interessante Gespräche zum Vorschein.

Der Talk mit Lena war aber alles andere als toll. Nach der halben Laufzeit habe ich abgebrochen und wundere mich das ich überhaupt so lange durchgehalten habe.

Lena wollte einfach über keine persönlichen Themen sprechen. Die Moderatoren wollten das nicht verstehen. Und so wirkte es, als ob zwei alte weiße Männer eine junge Frau bedrängen würden.

Es wirkte aber auch als ob eine Inlfuencerin ihre eigenes Dogma Authentizität nicht ernst meine würde.

Lieber noch Mal die Folge mit Rizo hören …

Schreibe einen Kommentar