Schlagwort: schule

Woche 9 / 2018

Diese Woche stand unter dem Motto Bewerbung und Frustration.

Bewerbung Job:

Anfang des Jahres hatte ich mich entschlossen, ganz ohne Not, einfach mal auf Stellen in der Umgebung zu bewerben. Das ist für mich etwas besonderes, denn ich bin seit 23 Jahren beim selben Arbeitgeber und dort in einer absoluten Komfortpostition. Gut angesehen bei Vorgesetzten und Kollegen. Soziale Absicherung eines Großkonzerns. Warum sollte man da weg wollen.

Weiterlesen

Woche 6 / 2018

Ist es eigentlich normal, das man im Alter immer „ängstlicher“ wird? Bevor ich etwas beginne denke ich immer mehr darüber nach. Welche Folgen hat das? Was muss ich beachten? Wie kann ich das am effizientesten gestalten? Sollte ich es lieber sein lassen?

Weiterlesen

Woche 5 /2018

Ach schon wieder ne Woche rum. Verrückt. Es gab Halbjahreszeugnisse und wenn man bedenkt das vor 2 Wochen total Stress wegen der Benotung war, ist dann am Tag X immer alles ziemlich schnuppe. Sag ich doch. Ansonsten hab ich wieder nicht all zu viel geschafft, außer mich ständig ablenken zu lassen. Immerhin hab ich einen Beitrag geschrieben und meine Seite http://thiel.mobi neu gebaut. Recht hässlich irgendwie, aber immerhin einen Hacken dran.

Weiterlesen

Woche 2 / 2018

Auch in Woche 2 des neuen Jahres ließt und hört man noch viel von guten Vorsätzen. Jedes Jahr wieder ein Thema. Genau wie die Zeitumstellung. Sicherlich kann ich dazu nichts neues Beitragen. Dazu ist mittlerweile alles gesagt worden. Bin aber begeistert wie Konsequent Sven Dietrich seit 12 Tagen täglich bloggt und das in einem Stil der mir als Leser sehr viel Spaß macht. Schon beinahe beeindruckend. Ich schaff es nach wie vor nicht auf einen Eintrag die Woche. Leider.

Weiterlesen

Warum sich am Schulsystem nichts ändert

Ich würde der Schule meines Sohnes am liebsten schreiben:

Sehr geehrte Damen und Herren,
bitte behelligen Sie mich nicht mehr mit Details des Schulalltages und der Schulabläufe. Bitte informieren Sie mich nicht über die Noten meines Sohnes. Bitte fordern Sie keine Mithilfe von uns. Mein Sohn geht lediglich zur Schule da in Deutschland eine allgmeine Schulpflicht herrscht. Ich bin nicht überzeugt vom Bildungssystem und bezweifel das mein Sohn auch nur irgendwas für sein zukünftiges Leben lernt. 
Mit freundlichen Grüßen
alphathiel

Weiterlesen