l

alphathiel.de

Schlau du bist, nach dem du gelesen hast hier

Schlagwort

magentacloud

Keine Entwickler

Ich kann ein bisschen mit PHP, HTML und CSS arbeiten, ich hab schon selber Homepages entworfen und mir schon viele Gedanken über Usability und Funktionalität gemacht. – Ich bin aber kein Entwickler. Ich nutze WordPress und Linux. Ich nutze Chrome,… Weiterlesen →

MagentaCLOUD hack => direkt auf Freigegebene Dateien zugreifen

Früher musste man nicht nur für die Größe des Speicherplatzes im Internet bezahlen, sondern auch für den Traffic den dieser Verursacht hat. Daher war es bei vielen Communites und Foren ganz normal das Avatare und anderes schnödes Beiwerk zwar eingebunden… Weiterlesen →

Unison in der aktuellen Version in jedem „Debian“ Linux installieren

Nach dem das synchronisieren zwischen meinem Desktop und der MagentaCLOUD so prima funktioniert hat, wollte ich das gleiche natürlich auch mit meinem Notebook machen. Nur dann macht das olle synchronisieren ja auch Sinn. Leider erschien eine Fehlermeldung File „ftcloud“, line 1:… Weiterlesen →

MagentaCLOUD mit Linux Mint synchronisieren

Der Windows und der MAC User bekommt von der Telekom ein Stück Software spendiert um die MagentaCLOUD mit seinem System zu synchronisieren. Für Linux bietet die Telekom so etwas nicht an, macht aber nichts. Denn natürlich gibt es alternativen. Die… Weiterlesen →

MagentaCLOUD und WebDAV

Wer die MagentaCLOUD nutzten möchte, aber mit den von der Telekom angebotenen Anwendungen nicht zufrieden ist, kann sich auch per WebDAV verbinden. Im folgenden möchte ich erklären wie das so geht. Vorbereitung Viel vorzubereiten gibt es da nicht. Für den… Weiterlesen →

Zugriff auf Laufwerke unter Linux

Will man unter Linux auf ein Laufwerk zugreifen, dann muss dieses in das System eingehängt werden. Das nennt man dann mounten. USB-Speicher und interne Laufwerk werden in der Regel automatisch erkannt. Da muss man dann gar nichts machen. Anders ist… Weiterlesen →

Das richtige Sortieren von Bildern

Wer kennt das nicht. Man ist im Urlaub und schießt 200 Bilder. Man sitzt dann mit der Familie am Laptop, dem Smartphone, dem Tablet oder sonst was und will sich die Bilder anschauen. Natürlich chronologisch. Da fällt das erzählen einfacher und… Weiterlesen →

© 2019 alphathiel.de — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑