Bei den Renntrecker-Freaks hat die Saison wieder begonnen. 2 Jahre war dort nichts los. Aber Corona ist ja so gut wie vorbei. Da kann man ja wieder. Freut mich auch. Ärgert mich aber gleichzeitig. Denn ich hab nichts, gar nichts, von meiner langen Liste an ToDos abgearbeitet. Weder unter der Haube noch hin zum Nutzer. Nix. Totaler Stillstand.

Dabei hätte man den neuen Saison-Start ja auch wunderbar nutzen können, um wieder neu durchstarten zu können. Faktisch habe ich aber seit 2017 nichts neue an der Seite gemacht.

Google meldet mir, dass erwm.de offenbar in der Hauptsache über Smartphones verwendet wird. Ganz anders als z. B. alphathiel.de. Da sind Computer weit vorne. Bevor ich also irgendwas anderes mit der Seite mache, muss ich die Seite responsive bekommen. Und das ist gar nicht so einfach, vor allem weil ich davon wenig Ahnung habe. Ich muss mich also schlau lesen und gleichzeitig austesten und probieren.

Tipp an mich selbst: Wenn etwas gut aussieht, dann die CSS sichern, bevor man neue Experimente macht.

Und dabei machen mich gerade die Schriftgrößen total wahnsinnig. Und dann tauche ich schon wieder absolut in die Kleinteiligkeit ab. Ich merke auch gerade, dass ich das ganze vollkommen falsch angegangen bin. Gerade weil die meisten Nutzer das mit dem Smartphone nutzen, sollte ich die Seite für Smartphone bauen und dann ggf. für Desktop etwas schöner machen. Aktuell sitze ich permanent an der Desktop Version. Total dumm das…

Bei der Gelegenheit ein Linktipp für mich selbst. Die Seite https://www.mediaevent.de/ erklärt vieles sehr gut und anschaulich.