Es wird zu viel gelabert | 0052

Hier war jetzt ein paar Tage ruhe. Ich hatte keine Lust zu schreiben. Ich habe ein wenig kapituliert. Der Mensch ist nicht effizient. Der Mensch ist faul und dumm. Der Mensch redet, um seinen Arsch zu retten, statt zu handeln. Der Mensch langweilt mich.

Und weil das so ist, muss ich mir überlegen wie ich damit umgehe. Werde mich wohl in die Technik flüchten müssen.

1 Kommentar

  1. Oder du gehst segeln. Dabei vergisst man alles andere! Du und dein Boot- das ist stundenlang das wichtigste. Man vergisst allen Ärger, der an Land nervt! Nach einem schönen. oder anstrengenden, schwierigen, aufregenden Törn sitz man noch an Bord, lässt den Tag Revue passieren und freut sich ob der Nähe zur Natur. Das Gefühl hatte ich bisher nie beim Radfahren 🙂 Ganz nah dran kommen 90 Minuten Karate- Training oder 25 Minuten Yoga.
    LG Grüße von der Slocum- Crew

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.