Im Rahmen des Webmaster Friday steht diese alles entscheidende Frage im Raum.

Was fährst du für ein Auto?

In meiner Jugend auf dem Lande gab es die Opel und die VW Fahrer. Die VW Fahrer wiederum teilten sich in Golf und Scirocco Besitzer auf. In der Hierarchie der Jugend bzw. der jungen Erwachsenen war man sich sicher das alle Opel unterhalb von VWs stehen und der Scirocco schon irgendwie Manta mäßig ist.

Während der Ausbildung weichte das ganze dann schon ziemlich auf. Da gab es Kollegen mit alten E-Klassen oder auch Citroen XMs. Einer war leidenschaftlicher 2 CV Fahrer und so weiter. Tatsächlich hat sich aber jeder irgendwie über sein Auto definiert. Und wenn das Auto selber nicht sooo cool war, wie das der anderen, dann hat man versucht irgendwas besonderes herauszuarbeiten. Fahrdynamik zum Beispiel oder tolles Zubehör (Hydraulik-Fahrwerk beim Citroen XM).

Ich wiederum habe immer versucht das KFZ nicht zum Thema zu machen. Mein Auto musste günstig, praktisch und wenig reperaturbedürftig sein. Deshalb fuhr ich einen Opel Kadett E und war damit auch 2 Jahre ziemlich glücklich. Auch bei späteren Autos machte ich einen Bogen um den VAG Konzern, wegen dem Preisleistungsverhältnis. Und der Wiederverkaufswert war mir schnuppe. Die Wagen wurden eh immer bis zum wirtschaftlichen Totalschaden gefahren.

Irgendwann hab ich dann geheiratet und eine Kind bekommen. Wir beide sind Berufstätig und der Tag ziemlich stramm durchgetaktet. Irgendwie wurde es immer wichtiger das alles so funktioniert wie es geplant ist. Ein Auto das nicht anspringt oder aus anderen Gründen überraschend in die Werkstatt musste war nicht mehr tragbar. Einziger Weg aus dem Dilemma war es einen Neuwagen zu erwerben und das passiert dann auch. Die ersten beiden Neuwagen in unserem Haushalt (Renault und Mazda) waren auch toll, keine Frage. Beim ersten Wechsel aber hat es uns dann doch zum VAG Konzern gezogen. Beim Neuwagen spürt man dann nämlich den kleinen Unterschied den die VWs, Skodas und Seats im Unterschied zu Renault und Co haben.

Die etwas bessere Verarbeitung, die sparsameren Motoren und so weiter. Und da der Kauf sowieso über Finanzierung geht, ist das mehr an Preis eigentlich auch Schnuppe. Ja so ist das….

Könnte dich auch interessieren: